Wunschbox

Worum geht es?

wunschbox_sprichwort

Welches Kind wünscht sich nicht eine gute Fee, die ihm drei Wünsche erfüllt? Die die geliebte Barbie herbeizaubert oder einen Besuch zu einer herbeigesehnten Veranstaltung möglich macht. Die Kinder auf der Mannheimer Krebsstation haben glücklicherweise solche guten Geister, die sie vom Krankenhausalltag ablenken, auf andere Gedanken bringen und ihnen Wünsche erfüllen möchten. Diese Menschen und die Einrichtungen möchten wir Ihnen hier etwas näher vorstellen.


Die Wunschbox

Neben den vielen Möglichkeiten, den Krankenhausalltag für die Kinder abwechslungsreich zu gestalten, z.B. durch das mit allerlei Spiel- und Bastelmaterial eingerichtete Spielzimmer, die Internetecke sowie musik- oder kunsttherapeutische Angebote, wollten wir doch noch etwas Besonderes für die krebskranken Kinder in der Klinik tun.

wunschbox_wunschzettel

So haben wir auf der onkologischen Station eine Wunschbox aufgestellt, in der die Kinder ihre Wünsche auf Wunschzetteln artikulieren können. Wir versuchen dann, diese Wünsche – soweit es uns gelingt – zu erfüllen. Eine liebe Wunschfee im Verein kümmert sich rührend um diese Aufgabe und findet immer wieder Mitmenschen, mit denen sie gemeinsam versucht – möglichst kostengünstig – die vielfältigen Wünsche der Kinder zu erfüllen. Dabei handelt es sich um kleinere oder auch einmal größere Wünsche, manchmal ist es leider vielleicht auch ein letzter Wunsch eines Kindes, den wir versuchen, zu erfüllen, weil die Eltern aus finanziellen Gründen oftmals nicht dazu in der Lage sind.
Es ist eine schöne und sinnvolle Einrichtung, die den Kindern sehr viel Freude und Abwechslung bringt.


Der Ablauf

Zunächst muss das Kind sich mit seinem Wunsch auseinandersetzen und diesen formulieren. Dann wandert er in die Wunschbox. Meistens folgt anschließend ein Besuch der Wunschfee, um Einzelheiten abzuklären. Bis zur Erfüllung kann es – je nach Wunsch – nun eine Weile dauern. All diese Schritte können die Kinder ablenken und so ihre schwere Krankheit für kurze Zeit vergessen lassen. Wird der Wunsch schließlich Wirklichkeit, ist die Freude groß und das Glücksgefühl hilft sicherlich auch beim Gesundwerden.

wunschbox_wunschzettel2

Den wichtigsten Wunsch nach Gesundheit können wir leider nicht erfüllen. Doch auch ein Besuch bei der Feuerwehr, eine Fahrt in einem Porsche oder einem Heißluftballon, WM-Tickets oder ein griechischer Mixed-Spieß als Alternative zur Krankenhauskost können dazu beitragen.


Kontakt

Deutsche Leukämie-Forschungs-Hilfe (DLFH)
-Aktion für krebskranke Kinder-
Jakob-Trumpfheller-Str. 14
68167 Mannheim
Telefon: (0621) 87 19 68
Telefax: (0621) 87 47 72

Kontakt über: Eva Geiger
Email:
Telefon: (0621) 89 21 13