Elternhaus

elternhaus

der Deutschen Leukämie-Forschungs-Hilfe
-Aktion für krebskranke Kinder-
Ortsverband Mannheim e.V.


Wo?

elternhaus_zimmer

In der Nähe des Klinikums der Stadt Mannheim befindet sich unser Elternhaus. Hier können Eltern übernachten für die Zeit, in der ihr Kind im Klinikum behandelt wird.


Was?

elternhaus_aufenthaltsraum

Es stehen 9 Doppelzimmer, ein Aufenthaltsraum, eine voll ausgestattete Gemeinschaftsküche, Bettwäsche und Handtücher, sowie Waschmaschinen und Trockner zur Verfügung. Über eine Telefonanlage können Sie jederzeit telefonieren und sind somit Tag und Nacht direkt in Ihrem Zimmer erreichbar. Außerdem können Sie jederzeit unseren gemütlichen, kinderfreundlichen Garten mitbenutzen.


Wie?

kueche1 kueche2 garten-ehaus

Die Übernachtungskosten belaufen sich pro Übernachtung und pro Person zur Zeit auf 24€.
Bei schriftlicher Bescheinigung über die Notwendigkeit der Anwesenheit einer Begleitperson werden die Übernachtungskosten in der Regel von den Krankenkassen übernommen (bisher waren 98% der Krankenkassen hierzu bereit).
Für den Fall, dass die Krankenkasse wider Erwarten die Kosten für die Übernachtung nicht übernehmen sollte, können Sie im Falle besonderer Bedürftigkeit bei einer Krebserkrankung Ihres Kindes einen Antrag auf teilweise Erstattung der Kosten an die DLFH stellen. Frau Breiter, unsere Hausleiterin, wird Ihnen bei der Beantragung behilflich sein.


Wer?

elternhaus_plan_large

Die Hausleiterin, Frau Breiter, wohnt mit Ihrer Familie im Elternhaus. Sie können Sie in der Regel ab 14 Uhr erreichen und abklären, ob noch ein Zimmer frei ist.
Das Klinikum erreichen Sie vom Elternhaus aus wie im Plan eingezeichnet über die Moselstraße, auf Höhe Lange-Rötter-Straße links abbiegen, über die Friedrich-Ebert-Straße in die Bibienastraße. Geradeaus weiter erreichen Sie jetzt die Röntgenstraße.


Kontakt

Elternhaus
Jakob-Trumpfheller-Straße 14
68167 Mannheim
Telefon: (0621) 33 82 10
Telefax: (0621) 33 82 110
Email:
Mobil unter 0176 – 24 78 08 97 ab 14 Uhr erreichbar.