AKTUELL: 16.05.19 – Spendenübergabe durch den Karnevalsverein Insulana Ilvesheim e.V.

Hoher Besuch im Elternhaus der DLFH Mannheim:

Die Kinderprinzessin Leni I. und der Kinderprinz Max I. vom Karnevalsverein Insulana Ilvesheim e.V. gaben sich am 16. Mai 2019 die Ehre. Im Gepäck ihre Spende aus der diesjährigen Kampagne:

€ 999,00

Diese stolze Summe wird komplett für unser Elternhaus in der Jakob-Trumpfheller-Straße 14 in Mannheim verwendet.

Dieses Haus wird von vielen Eltern genutzt, die alle froh und dankbar sind, am Ende eines langen Kliniktages hier entspannen und neue Kräfte für den kommenden Tag sammeln zu können.
Es stehen neun Doppelzimmer, ein Aufenthaltsraum, eine Gemeinschaftsküche und ein großer Garten zu Verfügung. Die von den Krankenkassen für die Übernachtung bereitgestellten Kostenerstattungen decken nur einen Bruchteil der Gesamtkosten. Instandhaltungen für das Haus, notwendige Renovierungsmaßnahmen und jegliche Neuanschaffungen müssen wir durch Spenden finanzieren.
Daher sind wir für diese tolle Spende von Leni I. und Max I. ganz besonders dankbar.

Weitere Infos finden Sie hier:
https://www.kvinsulana.de
https://de-de.facebook.com/KVIIlvesheim/